Ein Ratgeber für professionelles erfolgreiches Verhalten im Business  

Online Englischkurse, professioneller Einzelunterricht via Skype
Online Englischkurse, professioneller Einzelunterricht via Skype

Die Kapitel auf Deutsch:

Die Kapitel in Englisch:

Jetzt das Buch bestellen:

Business knigge für Deutschland

Deutsch/Englisch
ISBN 978-3-940574-38-1, 3. Auflage, 439 Seiten, Paperback, Preis: € 29,80

In den Warenkorb legen bei Amazon.de

oder per Direktbestellung (Kreditkarte, Banküberweisung oder PayPal)


Deutsch Super-Intensivkurs
www.learn-german-home-tuition.com


 
More than Manners - zusätzliches Trainingsmaterial auf CD
zusätzliches Trainingsmaterial auf CD


Newsletter Treffpunkt Deutsch
[ abonnieren Sie unseren newsletter ]


effektiver Privatunterricht über Skype oder Google Hangouts
effektiver Privatunterricht über Skype

mit den erfahrenen Deutschtrainern des Sprachinstituts TREFFPUNKT-ONLINE


Und so urteilen unsere Leser:

 

"Das Buch gibt recht allumfassend Lösungen für Situationen quer durch den geschäftlichen Alltag."
Stefan Schackey, Steuerberater, www.ihrestb.de

 

"Dieses Buch ist eine gute Investition, wenn man ... in Deutschland voran- kommen und unnoetige Missverstaendnisse vermeiden will." Atsuko Mohri aus Tokyo, Japan

 
"Thomas Alva Edison meinte: "Wenn es einen Weg gibt, etwas besser zu machen: Finde ihn!". Dies ist das eigentliche Herzstück dieses Buches: es erleichtert uns, Geschäfte in Deutschland besser zu realisieren." Augusto Garcia Weil, Rechtsanwalt aus Spanien, >>> weiter zur kompletten Rezension
 


Sprache lernen, wo sie gesprochen wird - private language schools
Private-Language-Schools.com

- effektiv - persönlich - Kleingruppen -
Sprache lernen, wo sie gesprochen wird


Das renommierte Sprachmagazin ist die perfekte Begleitung während des Deutschlernens. Empfohlen von Sprachinstitut TREFFPUNKT-ONLINE
Deutsch perfekt - Das renommierte Sprachmagazin für Deutsch als Fremdsprache
Sprachmagazin
www.deutsch-perfekt.com

 

 >  Home   >   Richtig bewerben: 5 Tipps, um Absagen zu vermeiden

German Business Etiquette in English language

german business etiquette business knigge

Richtig bewerben:
5 Tipps, um Absagen zu vermeiden

In Deutschland hört und liest man überall, dass es viel Arbeit und viele freie Arbeitsstellen gibt – vor allem dort, wo höhere Qualifikation gefragt ist. Auf der anderen Seite berichten viele Bewerber über permanente Absagen. Wie passt das zusammen?

Für Personaler und Firmen ist nachwievor der Lebenslauf das zentrale Dokument, um zu ersten wichtigen Einschätzungen über einen Bewerber zu kommen. Dieser Aspekt wird häufig von Bewerbern nicht ernst genug genommen. Wer hier Nachlässigkeit erkennen lässt, muss sich nicht wundern zu den Aussortierten zu gehören.
Nachfolgend haben wir 5 Punkte heraus gegriffen, die heutzutage essentiell sind, um einen attraktiven Lebenslauf abzuliefern.

Jetzt bitte lächeln!

  1. Null Toleranz bei inhaltlichen und formalen Fehlern
  2. Persönliche Details nur als Plus für den Arbeitgeber
  3. Aktuelles hat Vorrang vor der Historie
  4. Keine Lücken lassen, die Fragezeichen provozieren
  5. Professionalität muss ein Charakterzug sein

1.Null Toleranz bei inhaltlichen und formalen Fehlern

Mehr und mehr gehört das Erstellen eines zeitgemäßen Lebenslaufs zum Standard für alle, die auf dem Sprung zu einer neuen Arbeitsstelle sind. Muster, beispielhafte Formulierungen aus der Schulunterricht, von der Arbeitsagentur, digitale Vorlagen aus dem Internet: Texte und gute Ideen gibt es zuhauf. Auf keinen Fall sollte man sich jedoch dazu verführen lassen, sich die schneidigsten Formulierungen von überall her nur zusammen zu kopieren.
Kein Weg führt daran vorbei sich, mit allen Tipps im Hinterkopf, vor ein weißes Blatt Papier zu setzen und die eigenen Ziele, Kenntnisse und Erfahrungen - immer auf den Wunsch-Job bezogen - chronologisch, kurz und prägnant aufzuschreiben. Am Ende muss alles in präzise Aussagen, fehlerfreiem prägnanten Deutsch und in übersichtlicher Blattaufteilung vorliegen.

2. Persönliche Details nur als Plus für den Arbeitgeber

Gerade bei den persönliche Angaben zu Aktivitäten, Leistungen und Hobbys lassen sich viele Bewerber dazu verleiten zu sehr in die Details zu gehen, von den man selbst am meisten fasziniert. Das wird jedoch den zukünftigen Arbeitgeber nur interessieren, wenn es in möglichst direktem Zusammenhang mit der Tätigkeit steht.
Art- und Branchen-fremde Details dagegen sind meist unnötiger Ballast im Lebenslauf und Anschreiben. Alles, was bei abschließender, kritischer Schlusskorrektur nicht zweifelsfrei dabei hilft den Arbeitgeber von der besonderen Eignung für den angestrebten Job zu überzeugen, sollte wieder gestrichen werden.

3. Aktuelles hat Vorrang vor der Historie

Dieser Aspekt ist in zweifacher Hinsicht wichtig. Zunächst die tabellarische Reihenfolge: Listete man früher die Ereignisse chronologisch aufsteigend, d.h. das erste Ereignis zuerst und das jüngste am Ende, so ist es heute genau umgekehrt. Die neuesten Fakten müssen zuerst genannt werden.
In diesem Sinne werden auch meist die jüngsten Erfahrungen in Hinblick auf den beworbenen Job als am Wichtigsten angesehen. So tritt bei Berufs-erfahrenen Bewerbern die schulische und universitäre Ausbildung je weiter in den Hintergrund je stärker mit beruflichen Erfahrungen, Kenntnissen und Erfolgen geglänzt werden kann.
So ist es beispielsweise nach dem 2. Jobwechsel und 5 Jahre Berufserfahrung im Lebenslauf nicht mehr erwähnenswert wo und wie die Grundschulzeit verbracht wurde.

4. Keine Lücken lassen, die Fragezeichen provozieren

im Punkte Karriere und Berufswahl verläuft nicht jeder Lebensweg 100% geradlinig und unterbrechungsfrei. Das weiß auch jeder Arbeitgeber.

Anhand des Lebenslaufs sollte jedoch nachvollziehbar sein, welche Station nach welcher folgte und was parallel lief. Gibt es Lücken in der Chronologie oder Logik, so wirft dies Fragen auf und es kommen Zweifel.
Es gehört zu einem Bewerbungsgespräch, dass der Arbeitgeber darauf zu sprechen kommt. Um jeder Art von Erklärungsnot hier aus dem Wege zu gehen, sollte man wahrheitsgemäß und lückenlos dokumentieren.
Wer es dagegen mit Tricksen versucht, hat von vorne herein schlechte Karten.

Kommt es zum Bewerbungsinterview wird es eher positiv bewertet, wenn jemand auch zu seinen offensichtlichen Fehlentscheidungen steht, denn wichtig ist, welche Schlüsse jemand aus diesen Erfahrungen zieht. Im Vorteil ist, wer sich vorher überlegt hat welche Begründungen man im Bedarfsfall liefert.

In diesem Sinne erfordert ein holpriger Lebenslauf eine umso bessere Argumentationskette hinterher.

5. Professionalität muss ein Charakterzug sein

"in jedem Text versteckt sich ein Fehler": Auch wenn dieses Sprichwort auf die allermeisten Texte zutrifft, so sind Fehler im Lebenslauf nicht zu entschuldigen. Das trifft nicht nur auf den Wahrheitsgehalt zu sondern, sondern auch auf die deutsche Grammatik.
Unsere Empfehlung ist: Entwerfen Sie Ihren Lebenslauf, überarbeiten Sie in sorgfältig am nächsten Tag und wenn Sie der Meinung sind eine Entversion in den Händen zu halten, lassen Sie in von ein oder zwei anderen Personen ebenfalls lesen. Dabei sollte der

Leser nicht nur auf Grammatik und Satzstellung achten, sondern auch auf die Logik und zeitliche Abfolge der Argumentation.

Auf diese Weise erstellen Sie einen Lebenslauf, der auch Ihrer besten Visitenkarte entspricht und zeigt wie Sie die umworbene Arbeitsstelle und den Leser wert schätzen.


Weitere Tipps zu Lebenslauf und Bewerbung finden Sie in unserem Buch "Business Etikette in Deutschland", dass Sie als Paperback bei amazon.de  oder auch direkt beim uns bestellen können. Die eBook-Version gibt es direkt zum Herunterladen.

Business knigge für Deutschland

Viel Spaß beim Lesen!


Noch ein Hinweis: Sollten Sie sich Online bewerben, müssen Sie darauf achten, dass der Anhang in der E-mail nicht zu groß wird. Abgesehen davon, dass zu große E-mail-Anhänge (etwa über 3 MB) nicht übertragen bzw. blockiert werden, sind Personalabteilungen nicht begeistert, wenn unnötig viel Speicherplatz beansprucht wird. Mehr als 2 Megabyte sollte die E-mail nicht groß werden.


Stichworte: Lebenslauf, Bewerbung, Bewerbungstipps, Bewerbungsmappe, sich bewerben, Bewerbung, Job-Strategien, Erfolgreich im Business


JETZT BESTELLEN
JETZT BESTELLEN als Paperback oder eBook

als Paperback oder eBook

Direkte Bestellung >>>


 

Lernen Sie Deutsch.
Erleben Sie Deutschland.
Erfolge mit deutschen Partnern.

Für Erfolg und Karriere: Beispiele für erfolgreiches Verhalten
Unsere originären Leistungen:
[ Deutsch Super-Intensiv Einzeltraining im Hause des Deutschlehrers ] [ Deutschtraining 1-to-1 über Skype ] [ Etikette- und Bewerbungsseminare ] [ Online Privatunterricht Englisch ]
[ Sprachkurse weltweit in privat geführten Sprachschulen ]
Für Erfolg und Karriere: Beispiele für erfolgreiches Verhalten
Inhalt: Gretchen Schaupp & Joachim Graff, E-mail: info@german-business-etiquette.com,
Impressum - Letzte Aktualisierung: 2019-01-21
Copyright ©Joachim Graff, Partner von Sprachinstitut TREFFPUNKT-ONLINE | Training & Sprachkurse | 1999-2019